Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK Bargteheide
Baumschulenstr. 24
22941 Bargteheide

Telefon 04532 / 53 18
Fax 04532 / 26 13 91
info@drk-bargteheide.de

Öffnungszeiten:

Geschäftsstelle/ Kleiderannahme:

Mi. 14.30-18.30 Uhr
Fr. 9-12 Uhr

Kleiderausgabe:
Do. 15-18 Uhr

Es sind noch Plätze frei

Von links: Sabine Werny und Wiebke Scheel bieten in der DRK-Altenbegegnungsstätte Bewegung bis ins Alter und Rollator-Fit-Gymnastik an.

Gegen Herzflimmern

Von links: Renate Malchau (stellv. Vorsitzende DRK), Ute Dahlgren Volkshochschule), Sabine Werny (Leiterin DRK- Altenbegegnungsstätte), Ute Sauerwein-Weber (Volkshochschule), Tobias Weber (Medizintechnik Fa. Fleischhacker), Manfred Gattermann (Vorsitzender DRK) und Irmi Czarnecki (DRK-Kindertagesstätte)

Der DRK-Ortsverein Bargteheide und Umgegend e. V. spendet einen Defibrillator für das Stadthaus Bargteheide.

Bis in die Abendstunden wird das zentrale Stadthaus Bargteheide von vielen Menschen aufgesucht, denn in diesem Hause ist die Volkshochschule, die Bücherei, die DRK-Altenbegegnungsstätte und der DRK-Kindertagesstätte untergebracht.

Der Defibrillator ist eine Erstversorgung, eine Ergänzung zur Herz-Lungen-Massage und dient dazu, das gefährliche Herzflimmern eines Betroffenen zu beenden. Dadurch hat das Herz mehr Energiereserven, die der eintreffenden Notarzt nutzen kann.

Im Eingangsbereich des Stadthause Bargteheide, Am Markt 4, ist der Defibrillator in Notfällen für Ersthelfer zugänglich.

Ausflüge für Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind

Angela Mein und Werner Grasmeier

 

Am Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 12.30 Uhr, laden Angela Mein und Werner Grasmeier ein zu einem Ausflug nach Rendsburg an den Nord-Ostsee-Kanal. Geplant ist ein Spaziergang am Kanal und große und kleine Schiffe beobachten. Danach vor Ort Kaffeetrinken.

Der Ausflug kostet pro Person 15,00 €. Treffpunkt ist am Hilfszentrum, Alter Sportplatz 8 in Bargteheide um 12.00 Uhr.

Anmeldung und Informationen unter 04532 – 5318 oder auch unter info@drk-bargteheide.de

Die Anzahl der Plätze und der Plätze für die Rollstühle ist begrenzt.

 

 

Kleiderspenden

Wir nehmen gerne saisonale Kleiderspenden und Schuhe sowie Geschirr, Bettwäsche und

Handtücher an. Die Kleidung sollte sauber und heil sein.

Wir nehmen die Spenden an am Mittwoch von 14.30 – 18.30 Uhr und am 
Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr  (Erster Eingang mit der Treppe).

Kleiderausgabe ist am Donnerstag von 15.00 – 18.00 Uhr.